Jean Calvin

Mit der Veröffentlichung seines Buches: Die Institution der christlichen Religion etabliert sich Jean Calvin als Haupttheologe der reformierten Strömung. Er wurde nach Genf gerufen, das gerade die Reformation durchlaufen hatte, um dort die neue Kirche zu organisieren. Von Genf aus unterstützt er die reformierten Kirchen in Frankreich und hilft ihnen bei der Organisation.

Den Rundgang beginnen

Den Rundgang beginnen